eKH-Bundestagung am 31. August 2022 in Hannover: „Dem Vergangenen ein Danke – dem Kommenden ein JA!“- Programm und Anmeldung sind online.

Wir laden zur nächsten Bundestagung am 31. August 2022 in die Medizinische Hochschule nach Hannover ein. Die eKH-Mitgliederversammlung wird am Vortag, 30. August 2022, ebenfalls in der MHH Hannover abgehalten. Bei dieser Versammlung wird der Vorstand neu gewählt.

Das Motto der diesjährigen Bundestagung lehnt sich an das Zitat von Dag Hammarskjöld an, der als UN-Generalsekretär in der aufgewühlten Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg segensreich wirkte. Sein Tagebucheintrag kann für uns ein Impuls sein, auch in Krisenzeiten die Zuversicht nicht zu verlieren. In der anstrengenden Zeit der Corona-Pandemie und der erschwerten Wiederaufnahme unseres Dienstes unter neuen Bedingungen und Auflagen ist jedoch zugleich etwas Neues erwachsen, aus dem wir Perspektiven für die Zukunft schöpfen können.

Wir brauchen auch eine zukunftsweisende Perspektive für Alt und Jung – denn Alt und Jung haben vieles gemeinsam: das wird gerne verkannt, aber gerade in Krisenzeiten finden sie immer wieder zueinander und Entwicklung kennt kein Alt und Jung. Wir wollen die Bundestagung daher auch nutzen, unser Netzwerk auf der Basis innerer Stärke und Selbstbewusstseins weiter zu knüpfen. In einem guten Austausch können wir unsere Interessen verbinden und unsere Erfahrungen dazu nutzen, gemeinsam neue Perspektiven zu schaffen. Hierfür konnten wir erfahrene Politiker, namhafte Referent*innen und junge Grüne Damen und Herren gewinnen, die uns zu diesem Thema interessante Impulse geben werden.

Die Kosten für die Teilnahme betragen
55 Euro für Mitglieder / 75 Euro für Nichtmitglieder.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Anmeldung via dem Formular im Programmflyer oder per Email an info@ekh-deutschland.de

Weitere Informationen

Alle Artikel der Kategorie

Wir sind für Sie da!

Bundesländer

eKH Deutschland, Geschäftsstelle Berlin: +49 (0)30 257 617 94

E-Mail: info@ekh-deutschland.de

Unterstützer

Logo - Diakonie Deutschland