eKH Bundestagung 2024 in Erfurt

In diesem Jahr wird die Bundestagung mit einem fachlichen Thema verbunden, das Grünen Damen oder Grünen Herren im Ehrenamt immer mehr begegnet: Sterbewünsche – vom schwierigen Umgang mit der Sehnsucht nach dem Tod.
Der Wunsch zu sterben begegnet uns in Gesprächen am Krankenbett und in der Pflegeeinrichtung und hat sehr unterschiedliche Ursachen und Beweggründe. Hinter den meisten Suizidwünschen stehen psychosoziale Krisen, existenzielle Notlagen wie Einsamkeit sowie psychische Erkrankungen. Welche Werte tragen uns durchs Leben? Wie ist die rechtliche Lage in Deutschland? Wie gehen wir professionell in unserem Dienst mit den Grenzen des Lebens auf der einen Seite und den Sterbewünschen auf der anderen Seite um?

Auf der Bundestagung wird das vielschichtige Thema in praxisorientierten Vorträgen  aufgegriffen und in Workshops gemeinsam bearbeitet.
Auszug aus dem Programm:

  • Keynote „Am Ende des Lebens – Zugewandt und ethisch verantwortlich mit Sterbewünschen umgehen“ von Dr. Werner Weinholt, Theologische Leitung Johannesstift Diakonie Berlin
  • Überblick über rechtliche und gesetzliche Bezüge gibt Dr. Daniel Burchardt, Leitung Zentrum Recht und Wirtschaft Diakonie Deutschland
  • Impuls aus ärztlicher Sicht „Suizid – unsere Sprachlosigkeit – mögliche Prävention“ von Barbara Annweiler, bis 2023 leitende Oberärztin am Zentrum für Palliativmedizin des Helios Klinikums Schwerin
  • Austausch zur Frage „Ehrenamt – Sprachfähigkeit und Orientierung“ mit André-Sebastian Zank, Leiter und Geschäftsführer der Diakonie-Hospiz Lichtenberg gGmbH, Vorstandsvorsitzender des Hospiz- und PalliativVerbandes (HPV) Berlin e.V.
  • Austausch zum Thema „Vom Wesen der Trauer“ mit Marcus Sternberg, Akademieleitung Akademie im Thüringer Hospiz- und Palliativverband e.V.

Moderation der Bundestagung: Frieder Weigmann, Pressesprecher Diakonie Mitteldeutschland

Das gesamte Programm finden kann hier heruntergeladen werden: Programm zur Bundestagung

Verbindliche Anmeldungen sind bis zum 30. Juni 2024 möglich – hier geht es zur Online-Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt 55 Euro bzw. 80 Euro für Nichtmitglieder.

Veranstaltungsort: DasDieBrettl
Lange Brücke 29/ Nähe Regierungsstraße in 99084 Erfurt
Anreise: www.dasdie.de

In diesem Jahr ist die Bundestagung zweitägig. Dies ermöglicht uns einen geselligen Abend und hoffentlilch eine angenehme An- und Abreise.
Die Bundestagung beginnt am 17. September 2024 um 14 Uhr und endet am 18. September um 13 Uhr. Daran schliesst von 14-15 Uhr die Mitgliederversammlung an. Die Unterlagen werden separat an die Mitglieder versendet.
Die Erfurt Tourismus & Marketing GmbH hält hierfür ein Hotelzimmerkontingent vor, von dem Sie bis 1. August 2024 Zimmer buchen können.
Hotelliste und Reservierungsformular finden Sie hier: Hotel_Mitgliederversammlung_Bundestagung_2024

Alle Termine der Kategorie

Wir sind für Sie da!

Bundesländer

eKH Deutschland, Geschäftsstelle Berlin: +49 (0)30 257 617 94

E-Mail: info@ekh-deutschland.de

Logo - Diakonie Deutschland
Logo - startsocial.de