Niedersachsen/Bremen

Als Landesbeauftragte der eKH sind wir in Niedersachsen/Bremen Ihre Ansprechpartner*innen zu allen Themen rund um den Besuchsdienst der Grünen Damen und Herren. Sprechen Sie uns gerne an.

Landesbeauftragte

eKH-Landesbeauftragte Hamburg, Susanne Zschätzsch

Susanne Zschätzsch

Landesbeauftragte

zschaetzsch@ekh-deutschland.de

eKH Deutschland e.V. - Grüne Damen und Herren - Niedersachsen/Bremen

Beate Exner

Landesbeauftragte

exner@ekh-deutschland.de

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser freiwilliges Engagement interessieren! Als Neueinsteiger werden Sie von der Gruppe in den Dienst eingeführt. Mit Fortbildungen stärken wir Sie für Ihre Aufgabe. Über regionale Tagungen und Treffen der eKH fördern wir den Austausch zwischen den Gruppen. Wir vermitteln in schwierigen Situationen oder konfliktreichen Fällen. Gruppenneugründungen in einem Krankenhaus, Altenpflegeheim oder einer Rehaklinik begleiten und unterstützen wir gerne mit unserer Erfahrung. Gemeinsam schenken wir Patienten im Krankenhaus und Bewohnern in Altenpflegeheimen Zeit!

Termine

Sie suchen Grüne Damen und Herren?

Der “Kontakt”-Link der eingetragenen Gruppen führt zur Webseite der jeweiligen Einrichtung, an der die Gruppe aktiv ist. Falls es online keine weiteren Informationen zur Gruppe gibt, werden Sie automatisch auf die Bundeslandseite weiter geleitet. Bitte wenden Sie sich dann an die jeweilige Landesbeauftragte.

Ein Ausweg aus der Einsamkeit

Der Lockdown hat bei vielen Menschen zu Vereinsamung geführt. Die Grünen Damen Stefanie Ahlvers (links) und Barbara Erdmann vom Team aus dem AKH Celle haben Brieffreundschaften mit Patienten und Bewohner*innen geschlossen und vermitteln gerne Kontakte weiter. Gerade jetzt könne das einsamen Menschen etwas Sinn und Struktur für den Alltag geben.

HKK ist neues eKH-Fördermitglied

Insgesamt 36 Grüne Damen und Herren gibt es in den Standorten Soltau und Walsrode. Jetzt ist das Heidekreis-Klinikum (HKK) Födermitglied der eKH. Der Geschäftsfüher Dr. Rogge freut sich und hofft, dass bald mit der Impfung wieder alle Ehrenamtliche aktiv sein können. Denn sie fehlen im Krankenhausalltag den Patient*innen. Es sei ihm eine Freude und Ehre, diese wichtige Einrichtung mit einem festen Jahresbeitrag zu unterstützen!

Kreativität in Corona-Zeiten

In den eingeschränkten Zeiten des Lockdowns wollten die 17 Grünen Damen und Herren des DRK-Altenheims in der Soldatenstadt Munster für ihre 80 Bewohner auf jeden Fall präsent sein und für etwas Abwechslung in der großen Stille sorgen – auch wenn persönliche Besuche nicht möglich waren.

Jubiläen von eKH-Gruppen

Zur Zeit finden (auch wegen der Beschränkungen durch Corona) keine Jubiläumsveranstaltungen in Niedersachsen/Bremen statt.

Förderer in Niedersachsen/Bremen

Alle Fördermitglieder

Unterstützt von

Wir sind für Sie da!

Bundesländer

eKH Deutschland, Geschäftsstelle Berlin: +49 (0)30 257 617 94

E-Mail: info@ekh-deutschland.de