Basisschulung Teil 1 in Rheinland / Westfalen

1. Tag

10.00 Beginn und Begrüßung
Karen Sommer-Loeffen, Diakonie Rheinland, Westfalen, Lippe und Annette Bogler, Landesbeauftragte eKH für Westfalen

Thema Gesprächsführung
– Aktives Zuhören, Spiegeln, Gesprächsblockierer, öffnende Fragen, Haltung der Wertschätzung, Empathie, Echtheit,
– Akzeptanz, schwierige Gespräche, schwierige Gesprächssituationen mit Impulsen und Übungen
– Einstieg in Gespräche, Beenden von Gesprächen

Referentin: Ulrike von der Mosel, Diplom-Sozialpädagogin, Supervisorin, Haan

15.30 Reisesegen

2. Tag

Thema 1 Herausfordernde Gesprächssituationen
– Impulse, Übungen, Austausch
Thema 2 Selbstfürsorge
–  Wie kann ich gestärkt in Gespräche gehen, wie kann ich Gespräche loslassen, wie kann ich mich selber stärken und mir guttun?

Referentin: Ulrike von der Mosel, Diplom-Sozialpädagogin, Supervisorin, Haan

15.30 Reisesegen

Veranstaltungsort:
Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V.

Anmeldung:

Alle Termine der Kategorie

Wir sind für Sie da!

Bundesländer

eKH Deutschland, Geschäftsstelle Berlin: +49 (0)30 257 617 94

E-Mail: info@ekh-deutschland.de

Unterstützer

Logo - Diakonie Deutschland